Auftrag

Ausb. Hundeführer Ausb. Hund Sucheinsätze Voraussetzungen Vorführungen

 

Der Schwerpunkt unserer Aufgaben liegt in  der Flächensuche.

Das bedeutet im Einsatzfall zumeist die Suche nach:

-       älteren und/oder orientierungslosen Menschen (Alzheimer, Demenz,…)
-       suizidgefährdeten Personen
-       Unfallopfern, die z.B. nach Schockeinwirkung umherirren
-       oder Kindern, die sich verlaufen haben

 

Zu unseren Aufgaben gehört außerdem:

-       die Durchführung lebensrettender Sofortmaßnahmen und
-       die Übergabe der Verletzten an den Rettungsdienst

 

Die Rettungshundestaffel verfügt zur Zeit über 6 geprüfte Rettungshundeteams Fläche, wobei 3 Teams über je 2 geprüfte Hunde verfügen,
 und 1 geprüftes Rettungshundeteam Trümmer

 

zurück