DRK-Rettungshundebereitschaft

KV Sigmaringen e.V.

Aktuelles


Zurück zur Übersicht

16.06.2019

DRK-Rettungshundestaffel präsentiert sich beim Tag des Hundes auf der Donaubühne

Die DRK Rettungshundestaffel Sigmaringen, war auch im diesem Jahr am 16.06.2019 an der Donaubühne in Sigmaringen vertreten.
Die Zuschauer bekamen anhand zweier Vorführungen, einen kleinen Einblick in die umfangreiche Ausbildung und Arbeit der Staffel. So demonstrierte Fabienne Reck mit ihrem Hund Maluk, beispielhaft eine „Verweisübung“. Staffelleiter Joshua Fangauer sowie Michael Bastius stellten als Ersthelfer die Versorgung der aufgefundenen Person sicher. Während der Vorführungen, wie auch am Infostand wurden weitere Ausbildungsdetails den Interessierten näher erläutert.
Alle Zuschauer sowie speziell an der Rettungshundearbeit Interessierte, hatten die Möglichkeit die Einsatzfahrzeuge ebenso die Mitglieder mit ihren Hunden näher kennenzulernen.

Die DRK Rettungshundestaffel hat sich besonders darüber gefreut, Bürgermeister Dr. Marcus Ehm an ihrem Infostand begrüßen zu dürfen. Er zeigte aufrichtiges Interesse an der Rettungshundearbeit und der Einsatzfähigkeit der Staffel und brachte dadurch seine Anerkennung für das Engagement der Ehrenamtlichen zum Ausdruck.



Zurück zur Übersicht